GAG Perleberg
Projektwochenresümee

Im Zuge unserer Projektwoche hat das Dokumentationsteam um Marcus Pfeiffer Informationen zu allen Projekten gesammelt und in einer Projektzeitschrift zusammengeführt. Ihr findet die Zeitschrift als PDF unter Schatzkiste/Downloads/Sonstiges bzw. gleich HIER.

 
Erinnerungsarbeit zum Ersten Weltkrieg

alt

Vom 12.-16. Mai fand unter der Leitung von Herr Waldmann und Madame Bardou mit einer sogenannten Drittortbegnung in Verdun ein Projekt des Gottfried-Arnold-Gymnasiums (GAG) mit seiner französischen Partnerschule aus Montauban, dem Lycée Antoine Bourdelle, zum 100. Jahrestag des Beginns des Ersten Weltkrieges seinen krönenden Abschluss ... Den gesamten Artikel zum Projekt findet ihr unter den Zeitungsartikeln

 
Schüleraustausch

Ein weiterer Austausch unserer Schüler mit dem 2 Durendael Oisterwijk (Niederlande) hat heute sein Ende genommen. Die Schüler besuchten Museen, sowohl in Schwerin als auch in Berlin und lernten – vor allem im Berliner Holocaust Mahnmal – die deutsche Geschichte besser kennen.
Den krönenden Abschluss des Austausches bildete traditionsgemäß der Frühlingsball, wobei alle ein letztes Mal feierlich zusammenkommen. Das GAG verabschiedet sich von seinen Gastschülern und erwartet schon voller Freude den Besuch im nächsten Jahr

Alle Teilnehmer vor der Orangerie des Schweriner Schlosses

 
MINT400

Am 28. und 29.11.13 hatten drei unserer Schüler (Anna-Lena Oltersdorf, Lennard Petzka, Felix Thonagel) die Möglichkeit am großen "Hauptstadtforum" des MINT-EC teilnehmen: dem MINT400. Dieses Jahr stand das Treffen unter dem Motto: Technologien und Lösungen für die Welt von Morgen.

Den passenden Artikel dazu könnt ihr hier oder in der neuen Kategorie Zeitungsartikel finden.

 
Projektwoche 2014

Da auch zum Ende diesen Jahres wieder die Projektwoche stattfinden soll, bittet euch Fr. Hildebrandt zunächst selbst bis zum 29.11.13 Projektvorschläge/Wünsche einzureichen.

Falls ihr Wünsche oder Ideen habt, nutzt bitte DIESES FORMULAR um es anzumelden.

Den Zeitplan und das Formular findet ihr außerdem bei den Downloads unter "Sonstiges".

 
  • Wirtschaftliche Mathematik